Zeitnahme

Beim 41. Sachsenwald-Lauf (alle Läufe) erfolgt die Zeitnahme ausschließlich per Chip, den der Veranstalter kostenlos stellt.

Ohne Chip keine Zeitmessung!

Nach Zieldurchlauf ist der Chip den Helfern auszuhändigen. Für nicht zurückgegebene Chips behalten wir uns vor, einen Kostenbeitrag von € 10,00 zu erheben.

Startunterlagen

Am Samstag, 29.08.2020 von 17:00 - 19:00 Uhr und am Sonntag 30.08.2020 ab 8:00 Uhr bis jeweils 30 Minuten vor dem Start am Sportplatz Schützenallee in Schwarzenbek.

Nachmeldungen

Nachmeldungen sind bei der Startunterlagenausgabe am Samstag und am Sonntag bis ca. eine Stunde vor dem jeweiligen Start möglich.

Startzeiten

10:00 Uhr – Halbmarathon

 

10:10 Uhr – 1.200 m Schüler

 

10:20 Uhr – 400 m Bambini

10:45 Uhr – 10 km

10:55 Uhr – 5,6 km

 

Zeitlimit

3:00 Stunden + Toleranz

Parken

Parkplätze direkt am Sportplatz Schützenallee, Schwarzenbek verfügbar.

Haftung

Für Diebstahl und Schadensfälle aller Art übernimmt der Veranstalter keine Haftung.

Teilnahmebedingungen

Veranstalter: TSV Schwarzenbek v. 1899 e.V., Buschkoppel 5, 21493 Schwarzenbek


Mit meiner Meldung und Teilnahme an dieser Veranstaltung erkenne ich die Sportordnung des zutreffenden Bundesverbandes sowie die Organisationsform des Veranstalters an. Mir ist bekannt, dass meine Teilnahme auf eigene Gefahr erfolgt und Haftungsansprüche gegen den Veranstalter ausgeschlossen sind. Ich werde weder gegen die Veranstalter und Sponsoren dieser Veranstaltung noch gegen die Stadt des Austragungsortes oder deren Vertreter Ansprüche erheben, sollten mir durch die Teilnahme an dieser Veranstaltung Schäden oder Verletzungen entstehen.
Ich bestätige ausdrücklich die Richtigkeit aller von mir angegebenen Daten, und versichere, meine Startnummer an keine andere Person weiterzugeben. Die Wettkampfbesprechung ist Teil der Veranstaltung und ich werde bei der Wettkampfbesprechung anwesend sein. Ich erkläre, dass ich gesund bin und einen ausreichenden Trainingsstand habe. Meine Teilnahme kann erst nach Eingang von Meldung und Startgeld erfolgen. Eine Rückerstattung von Startgebühren bei Nichtteilnahme am Wettkampf erfolgt nicht. Sollte die Veranstaltung aus nicht vom Veranstalter zu vertretenden Gründen (z.B. Sturm, höhere Gewalt) ausfallen, so wird die Startgebühr ebenfalls nicht erstattet! Die Anmeldung ist erst gültig, wenn das Startgeld eingetroffen ist. Streichung und Zusätze auf dem Anmeldungsformular sind gegenstandslos. Es gilt die StVO.

 

Datenschutzinformationen

Veranstalter: TSV Schwarzenbek v. 1899 e.V., Buschkoppel 5, 21493 Schwarzenbek
Für diese Veranstaltung verarbeiten wir personenbezogene Daten. Hierbei nehmen wir den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Im Folgenden möchten wir Sie über die Verarbeitung Ihrer Daten informieren: Für Ihre Anmeldung und die Teilnahme verarbeiten wir Ihren Namen, Vornamen, Anschrift (inkl. weiterer Kontaktmöglichkeiten), Geschlecht und Geburtsjahrgang zur Durchführung des geschlossenen Vertrags gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.
Im Rahmen der Erstellung von Starter-, Warte- und Ergebnislisten werden Ihr Name, Vorname, Startnummer, Geschlecht, Jahrgang, Altersklasse und Verein verarbeitet und auf der Veranstaltungswebsite veröffentlicht. Wir stützen uns hierbei auf unser berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO, welches darin besteht, den Ablauf bestmöglich zu organisieren und alle Teilnehmer bestmöglich zu informieren, auch wenn sich diese nicht in der Nähe des Veranstaltungsortes aufhalten. Für die Anmeldung sowie die Zeitnahme innerhalb der Veranstaltung erhalten wir Unterstützung durch einen autorisierten Anbieter. Mit diesem haben wir einen Auftragsverarbeitungsvertrag nach Art.28 Abs.3 DSGVO abgeschlossen.
Starter- und Wartelisten werden 48 Stunden nach Ende der Veranstaltung gelöscht. Die Urkundenliste bewahren wir für die Dauer eines Jahres auf, damit Sie ausreichend Zeit haben, Ihre Urkunde herunterzuladen. Die Ergebnislisten speichern wir für die Dauer von 2 Jahren, um Ihnen zu ermöglichen, Ihre Ergebnisse rückwirkend zu vergleichen. Während der Veranstaltung werden von uns oder einem von Veranstalter autorisierten Dienstleister Fotos oder Filmaufnahmen erstellt, die einen eindeutigen Bezug zum Sportgeschehen aufweisen und keine Einzelporträts darstellen. Einzelne Aufnahmen werden wir im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit zum Zwecke der Information über dieses Event gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO im Internet, Rundfunk, Fernsehen, in Printmedien oder Büchern veröffentlichen.
Für sämtliche Fragen stehen wir Ihnen unter info@tsv-schwarzenbek.de zur Verfügung.
Über diesen Weg können Sie auch die Ihnen zustehenden Rechte geltend machen. Hierzu gehört das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Datenübertragbarkeit oder auf Einschränkung der Verarbeitung. Auch können Sie hier Widerspruch gegen die Verarbeitungen einlegen, die wir auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO durchführen. Ihre Rechte sind in den Artikeln 12 bis 22 DSGVO verankert.
Datenschutzinformationen bei Sammelmeldungen:
Der Abgeber einer Sammelanmeldung versichert hiermit, dass er allen von ihm angemeldeten Personen die Teilnahmebedingungen des Veranstalters sowie die Datenschutzinformationen des Veranstalters in geeigneter Weise zur Kenntnis gibt.
Zusätzlich haben Sie das Recht, sich bei der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. Diese erreichen Sie wie folgt:
Landesbeauftragte für Datenschutz, Holstenstraße 98, 24103 Kiel.
Tel.: 0431 988-1200, Fax: 0431 988-1223, E-Mail: mail@datenschutzzentrum.de