· 

Charity HeimLauf 2021

 

Presseinformation „Charity Heimlauf“ – Schwarzenbek macht mit. Bist Du dabei?

Der TSV Schwarzenbek und der Lauftreff Sachsenwald bieten am 05. September einen organisierten Trainings-Lauf an

 

Auch in diesem Jahr gibt es im Rahmen des “Tag des Sports” wieder einen Charity Lauf, mit dem Gelder für die Initiative “Kein Kind ohne Sport” erlaufen werden. Coronabedingt wird dieser am 05.09.2021 bereits zum zweiten Mal als dezentraler Heim-Lauf stattfinden. Um 10:30 Uhr wird es über den Live-Stream vom “Tag des Sports” einen offiziellen gemeinsamen Startschuss geben. Natürlich sind auch alle Vereine und Sportgruppen innerhalb des Schleswig-Holsteinischen Leichtathletik-Verbandes dazu aufgerufen, beim Charity HeimLauf aktiv zu werden.

 

Die Leichtathletik-Abteilung des TSV Schwarzenbek und der Lauftreff Sachsenwald rufen gemeinsam dazu auf, an diesem Charity-Lauf teilzunehmen du diesen guten Zweck zu unterstützen.

 

In Schwarzenbek bieten wir einen gemeinsamen Trainingslauf im Rahmen dieses Charity-Laufes an. An dem Tag werden wir in unserem schönen Sachsenwald verschiedene Strecken von 3 bis 5 km anbieten, die beliebig häufig mit Trainer-Begleitung gelaufen werden können. Wir werden die Läufergruppen nach eigenen zeitlichen Vorstellungen einteilen, so dass alle gemeinsam Spaß haben.

Am Sportplatz gibt es dann eine kleine Sportler-Verpflegung zum Auftanken der Flüssigkeits- und Kohlenhydrat-Reserven, so dass wir frisch gestärkt die nächste Runde starten können, solange wir noch gemeinsam Spaß haben.

 

Hier die Rahmendaten:

Datum
Sonntag, 05. September 2021, 10:00 Uhr)

Format
Treffen am Parkplatz gegenüber dem Sportplatz Schützenallee.
Eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich.

Strecke / Startzeit
10:30 Uhr mit dem offiziellen gemeinsamen Startschuss

Zulassung
Es gibt keine Beschränkungen, für Minderjährige liegt die Verantwortung bei den Sorgeberechtigten.


Anmeldung
Online unter www.charityheimlauf.de oder für Kurzentschlossene vor Ort.

Weitere Information, die Ausschreibung und die Anmeldung sind hier zu finden: http://www.charityheimlauf.de


Teilnahmegebühr
Die Teilnahmegebühr beträgt mindestens 1,00 € (höhere Teilnehmer-Beiträge als Spende sind möglich).

Für Kurzentschlossene kann die Teilnahmegebühr am Veranstaltungs-Tag bezahlt werden. Der TSV Schwarzenbek leitet diese dann zentral an den Landessportverband weiter.

 

Und wenn ich am 05. September keine Zeit habe?

Wer einfach so gerne in Gemeinschaft läuft oder am Leichtathletik-Training teilnehmen möchte, ist bei der Leichtathletik-Abteilung des TSV Schwarzenbek oder dem Lauftreff Sachsenwald herzlich willkommen. Schaut doch einfach mal zu unseren Trainingszeiten vorbei.

 

Leichtathletik & Lauftreff

Das Leichtathletik-Training findet in den Wintermonaten in der Sporthalle Buschkoppel 2 und ansonsten auf dem Sportplatz in der Schützenallee statt. Ab sechs Jahren können Kinder in der jüngsten Gruppe des Vereins teilnehmen. Leichtathletik-Training wird beim TSV für jedes Alter geboten und gemeinsam an bis zu vier Tagen pro Woche in unterschiedlichen Disziplinen trainiert.

 

Neben der Leichtathletik bietet der TSV auch einen Lauftreff an, bei dem sich Läufer an fünf Tagen regelmäßig zum gemeinsamen Laufen in verschiedenen Geschwindigkeiten und Distanzen treffen, so dass für jede Läufer*innen etwas dabei ist.

Ansprechpartner Leichtathletik ist Max-Julian Kiesel (Telefon: 01522-7680958)

Ansprechpartner Lauftreff ist Dirk Habenicht (Telefon: 0172/4004560)

 

 

 

 

 

 

Download
Weitere Informationen SHLV
Charity HeimLauf 2021_SHLV.PDF
Adobe Acrobat Dokument 20.0 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0